Ansprechpartner finden:

Ihr persönlicher Kontakt vor Ort.

Bitte Postleitzahl eingeben.

Foto: Daniel Vieser, Architekturfotografie, www.dv-a.de

Das Kursangebot

 Rhepanol hg
 
 STANDARD

Kursinhalte Theorie
Auf dem Stundenplan stehen die wichtigsten Grundkenntnisse aus dem Technischen Handbuch und der Verlegeanleitung.

  • Sicherheitsunterweisung
  • Produkt- und Unternehmensvorstellung
  • Flachdach und seine Bestandteile – von A wie Abdichtung bis Z wie Zubehör
  • Nicht genutzte und genutzte Dachflächen (z. B. Dachterrassen, Balkone)
  • Schichtenfolgen richtig planen
  • FDT-Standardaufbauten
  • Verlegearten: nicht genutztes Dach mit Auflast (Kies, Dachbegrünung) oder als genutztes Dach unter begehbaren Belägen
  • Kurze Grundlageneinführung: Flachdachrichtlinie, Windsog, Brandschutz und Entwässerung
  • Ausführungsdetails
  • FDT-Zubehör

Werksführung
Die Teilnehmer erhalten eine Führung durch die Produktion im Werk Mannheim.

Kursinhalte Praxis
Der Schulungsleiter führt die Grundlagen der heißluftverschweißbaren Dachbahn Rhepanol hg vor und unterstützt die Schulungsteilnehmer danach beim Üben am eigenen Modell.

  • Praktische Vorführung der Verlegetechniken
  • Nahtverbindung mit Handgerät und Schweißautomat
  • Herstellen von Kopf- und T-Stößen
  • Nahtkontrolle, Bewertung
  • Teilnehmertraining an Übungsmodellen
  • Herstellen von Wand- und Attikaanschlüssen inkl. Innen- und Außenecken
  • Runde Durchdringungen
  • Lichtkuppeleinfassungen
  • Eindichten von Einbauteilen wie z. B. Gully, Wasserspeier, Lüfter, Blitzschutz und Absturzsicherungen
  • Anschluss an Rinneneinhangbleche, z. B. Stoßverbindungen
  • Abschlussarbeit am Modell mit Qualitätskontrolle

Dauer
Das Training dauert mit An- und Abreise 2 Tage (1 Übernachtung und gemeinsames Abendessen). Der Kurs beginnt am 1. Tag um 9 Uhr und endet um 17 Uhr. Am 2. Tag geht der Unterricht von 8 bis 16 Uhr.


Kosten
Euro 215,00 pro Person zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. In den Teilnahmegebühren sind Trainingsunterlagen und -material, ein Abendessen am 1. Tag, Mittagessen am 1. und 2. Tag, Pausenerfrischungen sowie die Übernachtungskosten enthalten.

Die Hotelübernachtung im Einzelzimmer ist am Ort reserviert.

Preis ohne Übernachtung Euro 155,00 pro Person zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Option: Bei längerer Anreise besteht die Möglichkeit, bereits am Vorabend gegen Aufpreis einzuchecken. Die zusätzliche Übernachtung kann zu unseren vergünstigten Hoteltarifen erfolgen.


Schulungstermine 2017

Donnerstag, 11.01.2018

Rhepanol hg I:

Montag, 05.02.2018

Rhepanol hg II:

Donnerstag, 08.03.2018

Rhepanol hg III:

Donnerstag, 22.03.2018

Rhepanol hg IV:

Fragen zu Verlegeschulungen?

Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail:

Tel:06 21-85 04-3 73
E-Mail:schulung@fdt.de